Begeisterung und Energie in digitalen Formaten

Zoom, MS Teams, MIRO oder MURAL Board … Die Technik des Online-Formates steht, aber dennoch fehlt etwas? Wo bleibt der informelle soziale Austausch zwischen den Teilnehmenden? Wo bleibt der Snack beim Mittagessen oder das Feierabendgetränk, für das es sich lohnt, auch nach dem offiziellen Ende zu bleiben? Kurzum: Wie kann Begeisterung Einzug halten in Ihre Online-Formate?

Inhalte:

  • Wie Sie Ihr Online-Format mit Energie füllen
  • Was es braucht, dass sich Teilnehmende gern daran erinnern
  • Warum eine funktionierende Technik nur die halbe Miete ist

Empfehlung: Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Referent:in: Michael Metzger
Datum: 15. April 2021
Uhrzeit: 11:00 – 12:00 Uhr

Wann: 15. April 2021

Wo: Online

Veranstalter: Haus des Stiftens

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dirgefallen hat
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus Events

UNLOCK Accelerator geht in die zweite Runde

Wir suchen Entwickler*innen, Sozialunternehmer*innen und Kreative, die ihre Ideen und Vorhaben in die Tat – sprich in konkrete Prototypen und Produkte/Services – umsetzen wollen. Neben [...]

Digitale Workshop-Reihe: Analog goes digital

Digitale Veranstaltungen erfolgreich konzipieren Digitale Veranstaltungen erfolgreich konzipieren Corona hat vielen digitalen Veranstaltungen den Weg geebnet, die auch nach der Pandemie eine Rolle spielen werden. [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch