Bundesweiter Digitaltag am 24. Juni 2022

Wie wir uns informieren, wie wir einkaufen, lernen, miteinander kommunizieren, ärztlichen Rat einholen, oder Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung in Anspruch nehmen – Digitalisierung verändert unseren Alltag und unser Berufsleben tiefgreifend. Jede und Jeder muss in die Lage versetzt werden, sich souverän und sicher, selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Dazu haben wir den jährlich stattfindenden Digitaltag ins Leben gerufen: Mit zahlreichen Aktionen beleuchten wir die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung und diskutieren gemeinsam über Sorgen und Ängste, über Chancen und Herausforderungen. Am 24. Juni 2022 findet der dritte Digitaltag statt. Bei unseren Online-Infoveranstaltungen beantworten wir schon jetzt alle Fragen rund um den Aktionstag und geben Tipps zur Gestaltung von Aktionen.

Wann: 24. Juni 2022

Wo: Deutschlandweit

Veranstaltende: Initiative „Digital für alle“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus Events

Online-Workshop Darf ich das eigentlich?

Medien leben von Bildern – Print wie digital. Die Herstellung und Einbindung von Bildmaterial wie Fotos, Video- und Audiodateien, Grafiken, Karten, Zeichnungen, Illustrationen, Animationen und [...]

COMMUNITY EVENT 2022 – STARK VERNET(T)ZT.

Das Warten hat ein Ende! Am 29. und 30. Juni 2022 findet das alljährliches Community Event statt – und zwar endlich wieder live und in [...]

Awareness-Building durch Gamification, Nudging & Co.

Die Themen Social Engineering, Phishing oder auch Datenschutz sind relevanter denn je – und die ohnehin dramatische Situation wurde durch die Corona-Krise nur noch verschärft, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE