Corona-Spezial: Exit aus Corona

Hände deuten auf Laptop

Seit März 2020 steht die deutsche Wirtschaft und Zivilgesellschaft durch SARS-CoV-2 vor nie gekannten Herausforderungen. Um weiterhin handlungsfähig zu bleiben, mussten viele Unternehmen und Non-Profit-Organisationen umfangreiche Sofortmaßnahmen ergreifen. Wir sprechen in den meisten Fällen nicht von einem im vornherein strukturierten und bis ins kleinste Detail durchgeplanten Prozess, sondern eher von einer schnell umgesetzten bedarfsmäßigen Übergangslösung. Datenschutzkonform? Oftmals leider nicht … Wir zeigen, worauf Sie jetzt achten sollten, damit Datenschutzprobleme nicht die Krise überdauern (oder neue entstehen).

Wann: 15. Juli 2020

Wo: Online

Veranstalter: Haus des Stiftens gGmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE