Das ABC der Online-Seminare – Chancen über Corona-Zeiten hinaus: Herausforderung von Hybrid-Meetings

Nach einem Jahr Online-Bildung und Online-Zusammenarbeit haben viele ihre ersten Erfahrungen mit Online-Seminaren gemacht und gleichzeitig gibt es da noch so viele Möglichkeiten, Tools, Tipps & Tricks, die beachtet werden können. Mit dieser Online-Seminarreihe wollen wir ein Angebot machen, das über eine erste knappe Einführung hinausgeht. Es richtet sich an all jene, die Bildungs- und Begegnungsangebote online umsetzen wollen oder darin vielleicht eine sinnvolle Ergänzung zu Präsenzangeboten sehen ¿ auch über Corona-Zeiten hinaus. Online-Seminare in Videokonferenzen benötigen die passende Hard- und Software. Die Funktionen und Möglichkeiten der Software Zoom sowie empfehlenswerte Hardware (Mikrofone und Kameras) werden vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Videokonferenzsoftware bietet nicht nur die Möglichkeit für Meetings und Online Seminare, sondern für viele andere Formate. Partizipation, Internationalität und Vernetzung können dabei eine wichtige Rolle spielen. Online-Veranstaltungen stellen besondere Herausforderungen an Moderation und Organisation. Weitere Online-Tools wie Pinnwände und Whiteboards können hier unterstützend zum Einsatz kommen. Die gesellschaftspolitische Ebene von Online-Zusammenarbeit findet ebenso Beachtung ebenso wie die Bedeutung von Online-Bildung und -Kommunikation in einer vernetzten Welt.

When: 10. May 2021

Where: Online

Organizer: Friedrich-Ebert-Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Meet-up #sozialdigital

Wir vermissen euch! Gemeinsam mit dem Digital Social Summit und dem Digital Social Award laden wir von D3 - so geht digital euch zum ersten [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein dieser Frage nachzugehen. [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE