Der Dritte Engagementbericht – Perspektiven der Zivilgesellschaft

Im Juni 2020 wurde der „Dritte Engagementbericht“ der Bundesregierung mit dem Titel „Zukunft Zivilgesellschaft: Junges Engagement im digitalen Zeitalter“ veröffentlicht und der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diesen Bericht aus der Perspektive der Zivilgesellschaft diskutieren und laden Sie ein am 02. Oktober 2020, 10:00 bis 14:30 Uhr über Zoom an dieser gemeinsamen Veranstaltung des ‚Forum Digitalisierung und Engagement‘ sowie der BBE-AGs ‚Bürgerschaftliches Engagement und Digitalisierung‘ sowie ‚Zivilgesellschaftsforschung‘ teilzunehmen.

Gerne können Sie sich bereits jetzt beim Sekretariat der BBE-Geschäftsstelle (E-Mail: info@b-b-e.de, Tel.: 030-629 80 110) zur Teilnahme anmelden.

Wann: 02. Oktober 2020

Wo: Online

Veranstalter: Bundesnetzwerk Bürgerliches Engagement

Mehr Informationen & Anmeldung: Hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE