Digital-Kompass: Online-Sprechstunde „Was ist ein Hacker und kann ich das auch?“

Er darf in keinem modernen Thriller fehlen: der „Hacker“. Anfangs umschrieb der Begriff experimentierfreudige Tüftler, nicht nur bei IT-Geräten. Heute werden damit oft Menschen bezeichnet, die in IT-Systeme eindringen, um Schwachstellen aufzuzeigen oder auszunutzen. Unser Experte Alexander Baetz von www.privacytutor.de erklärt was sich hinter diesem Begriff verbirgt, wie „Hacker“ arbeiten und welche Kenntnisse man haben sollte. Diese und andere Fragen werden beim „DigitalBrezelfrühstück“ erörtert.

Wann: 23. November 2021

Uhrzeit: 10:00 – 11:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: Deutschland sicher im Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE