Digitalcampus: Zusammen in die Zukunft

Unser Digitalcampus: Zusammen in die Zukunft findet vom 6.-8.9.2021 statt. Die 3-tägige digitale Veranstaltung bietet ein spannendes Programm zu Zusammenarbeit und Führung in hybriden Teams und hybridem Fundraising. Gemeinsam beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir in Zukunft hybrid (also räumlich und zeitlich flexibel) zusammen arbeiten und wirken möchten:

  • Welche inneren Kompetenzen braucht es in der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung von hybriden Teams?
  • Wie finde ich in der hybriden Führung den passenden Mix und wie gehe ich mit Widerstand um?
  • Was ist hybrides Fundraising und welche Entwicklungen gibt es?

Zusammen mit dir möchten wir uns mit verschiedenen Expert*innen in unterschiedlichen Formaten austauschen. Gemeinnützige Organisationen haben hier die Möglichkeit und den Raum, untereinander und anhand von praktischen Beispielen zu diskutieren und voneinander zu lernen. Dich erwartet ein Formate-Mix aus Keynotes, Praxis-Impulsen/-Workshops, Panels und mehr. Vor allem das Netzwerken und die Community stehen im Vordergrund. Der Fokus liegt daher auf praxisnahen Austausch und Interaktion in festen und offenen Formaten. An allen drei Tagen finden neben Inspiration in der Keynote und dem Austauschformat Voneinander & Miteinander (zwei 40-minütige Sessions, frei von euch und für euch gestaltet) drei parallele Workshops statt. Bitte wähle beim Kauf des Tickets die Workshops deiner Wahl (1 pro Tag), da die Größe der Gruppe auf maximal 30 Teilnehmer*innen begrenzt ist.

Wann: 6. – 9. September 2021

Uhrzeit: ab 13:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: betterplace academy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE