DSEE: Engagiert erklärt – 4. Teil: Kommunikation für alle – Tipps für digitale Barrierefreiheit

Für Ihre Projekte und Veranstaltungen suchen Sie nach neuen Gesichtern, und möchten dabei ältere Menschen und jene, die mit einer Behinderung leben, nicht ausschließen. Dann ist es Zeit für einen Check auf Barrierefreiheit!

Im Online-Seminar erfahren Sie, wie sie Barrieren in der Kommunikation im Internet abbauen: Wie werden meine Texte verständlicher? Wie können auch blinde Menschen meine Bilder erleben? Wie ermögliche ich Teilhabe auch in meinen Online-Veranstaltungen? Da jede 10. Person in Deutschland mit einer Behinderung lebt, ist die Wahrscheinlichkeit groß ihr Team und Publikum zu erweitern. Und jede abgebaute Barriere hilft allen weiter.

Referentin: Adina Hermann, Leiterin Grafikdesign Sozialhelden e.V.

Wann: 30. June 2021

Uhrzeit: 17:00 – 18:15 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: DSEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE