Eröffnung des DiNa-Treffs: Freiwilligenagentur Bielefeld

schriftzug digitale nachbarschaft

„Engagiert? Aber sicher! Online-Kompetenz für Vereine, Initiative und freiwillig Engagierte“ – Unter diesem Motto eröffnet die Digitale Nachbarschaft am 20. August 2020 in Bielefeld einen der bundesweit insgesamt 50 geplanten DiNa-Treffs. Die Digitalisierung ist eine große Chance für Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte für die Veränderung von Zusammenarbeit im Verein, für mehr Ortsunabhängigkeit in der Arbeit und für die interne und externe Kommunikation. Woran es aber häufig noch fehlt, ist ein bewusstes Auseinandersetzen mit den Chancen und Risiken digitaler Möglichkeiten. So wird an vielen Stellen eine starke Rolle der Zivilgesellschaft in der Gestaltung der Digitalisierung gebremst. Das ändert sich bald in Bielefeld: Die Digitale Nachbarschaft eröffnet hier einen der bundesweit 50 geplanten, lokalen DiNa-Treff. Seit dem Spätsommer 2019 können Vereine, Initiativen und freiwillig Engagierte hier ein breites Angebot on- und offline zu Themen rund um Chancen des Internets und im sicheren Umgang mit dem Netz vor Ort wahrnehmen.

Wann: 20. August 2020

Wo: Bielefeld

Veranstalter: Digitale Nachbarschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Smart Country Convention

Die Smart Country Convention (SCCON) ist Deutschlands größte Kongressmesse zur Digitalisierung des öffentlichen Sektors. Als Impulsgeber für die Zukunft der digitalen Verwaltung und intelligenter Städte, [...]

Schutz vor Cyberangriffen

Systeme werden immer sicherer und dennoch sind erfolgreiche Hacker-Angriffe an der Tagesordnung. Jeden Tag erhalten Organistionen gefälschte Mails, von einfachen Tricks hin zu ausgeklügelten personalisierten [...]

Webinar: Mit Charity-Streams erfolgreich Spenden sammeln

Charity-Streams werden für soziale Organisationen zu einem immer beliebteren Weg, um an Spenden zu sammeln. Gleichzeitig wird diese Methode aber vergleichsweise noch wenig genutzt – [...]

Neue Engagierte online finden und mobilisieren

Die eigene Website, Social-Media-Kanäle oder Engagement-Plattformen – heute gibt es unzählige digitale Wege, durch die Menschen erreicht werden können, die sich engagieren möchten. Die meisten [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE