Grundlagen IT-Sicherheit und Datenschutz in Projektgruppen – Workshop

Im Vordergrund des Seminars „Grundlagen IT-Sicherheit und Datenschutz in Projektgruppen“ steht die Vermittlung der grundlegenden Fähigkeiten, um als Akteur*in in Projektgruppen sich selbst, andere und die Gruppenstruktur zu schützen und rechtliche Anforderungen zu verstehen.

Inhaltlich steht folgendes auf dem Plan:
* Klärung von Grundbegriffe: Datenschutz und IT-Sicherheit
* Verschlüsselung: Kommunikation, Datenträger und Passwortspeicher
* kollaboratives Arbeiten und Clouds

Das 8-stündige Seminar ist methodisch abwechslungsreich gestaltet und es wird im Nachgang eine Dokumentation unserer Ergebnisse geben. Also geht es nicht ums Mitschreiben, sondern ums Mitdenken und Mitarbeiten.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber auf 15 Personen beschränkt, damit die Methoden gut funktionieren.

Verbindliche Anmeldung bitte via Mail an info@rosalux-sachsen.de

Wenn du im Vorfeld speziellere Fragen hast, auf die sich die referierende Person vorbereiten sollte, dann schreib dies bitte ebenfalls in die Mail und es wird versucht alle Bedürfnisse soweit möglich zu berücksichtigen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus dem Magazin

Digital-Gipfel 2020

Digitalisierung betrifft uns alle - Unternehmen wie Bürger:innen, Wissenschaft wie Gesellschaft. Der Digital-Gipfel ist die zentrale Plattform zur gemeinsamen Gestaltung eines zukunftsfähigen Rahmens für den [...]

Networks & Politics

Plattformen dominieren in vielen Bereichen unser Leben. Sie haben erheblichen Einfluss auf unsere Kommunikation sowie den Zugang zu Diensten, Gütern, Informationen und Wissen. Nach welchen [...]

Jugend engagiert sich – digital! – ‘JEDI’

Das BfDT hat ein neues Angebot entwickelt, um junge Engagierte dabei zu unterstützen, sich für ihre ehrenamtliche Tätigkeit fortzubilden und zu qualifizieren: "Jugend engagiert sich [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch