Jugend engagiert sich – digital!

Der BfDT-Jugendkongress vom 20. bis zum 24. Mai konnte in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Das BfDT hat deswegen ein neues Angebot entwickelt, um junge Engagierten trotzdem dabei zu unterstützen, sich für ihre ehrenamtliche Tätigkeit fortzubilden und zu qualifizieren: “Jugend engagiert sich – digital!” – kurz “JEDI”. Entwickelt und durchgeführt wird das Projekt in Zusammenarbeit mit dem Interner LinkPeernetzwerk JETZT – jung, engagiert, vernetzt e.V.. Damit richten wir uns an (vorrangig junge) Aktive, die sich bereits ehrenamtlich in Initiativen oder Vereinen engagieren. Oder auch an solche, die noch auf der Suche sind, sich für zukünftiges Engagement inspirieren lassen engagieren möchten. Auch Menschen, die noch nicht ehrenamtlich aktiv sind, sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Bis Jahresende bieten BfDT und JETZT e.V. einmal im Monat ein Bündel an Online-Workshops an, die sich um einen Themenkomplex drehen. Die digitale Veranstaltungsreihe vermittelt Impulse, Orientierung und Wissen und stärkt junge Aktive in ihrer ehrenamtlichen Arbeit.

Wann: 04. August 2020

Wo: Online

Veranstalter: Bündnis für Demokratie und Toleranz

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus Event

Create Change mit Podcast

Podcast ist ein internationaler Trend – in Verbindung mit Video das Medium in dem man wieder ausführlich kommunizieren kann. Wie kann man Audioformate nutzen, um [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch