Methoden für die Online-Seminararbeit

#DSEEerklärt Digitale Begegnungen – Teil 3 – Im digitalen Raum und in der Online-Kommunikation steht oft die Technik im Vordergrund. Die viel wichtigere Frage – besonders bei der Wissensvermittlung – ist, mit welchen didaktischen Methoden auch digital Austausch und Lernmöglichkeiten geschaffen werden können, die über Online-Vorträge hinausgehen. In diesem Online-Seminar fokussieren wir uns auf die Methodik und die Interaktionsformen, die in der Online-Seminararbeit möglich sind.

Referent: Robert Behrendt

Wann: 1. März, 17:00 – 18:15 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: DSEE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE