Mit der richtigen Technologie helfen

Streetart. Zwei farbige Hände umfassen sich.

Die Pandemie hat deutlich gemacht, dass starke digitale Infrastrukturen unerlässlich sind, damit gemeinnützige Organisationen in den kommenden Jahren agil und widerstandsfähig bleiben können. Erfahren Sie am Beispiel der Non-Profit-Organisation World Bicycle Relief mehr über ihren Weg zur digitalen Transformation.

Wann: 15. December 2020

Wo: Online

Veranstalter: Haus des Stiftens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE