Netzpolitik & Demokratie

Das Internet ist überall. Warum überlassen wir es anderen, die Regeln zu machen? Bundesweite Aktionstage für Netzpolitik & Demokratie: Für alle, die den digitalen Teil ihres Alltags mitgestalten wollen. Vom 10. bis 14. November 2020 deutschlandweit, veranstaltet von den Zentralen für politische Bildung und ihren Partnern.

Wann: 10. November – 14. November 2020

Wo: Digital

Veranstalter: ZpB – Zentralen für politische Bildung

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus dem Magazin

Online Seminar: Erfolgreiches Fundraising

Wer als Organisation Spenden haben will, muss fragen. Und fragen will gelernt sein. Denn viele andere Organisationen fragen auch. Um Menschen um Unterstützung zu bitten, [...]

Crashkurs: Optimales Zeitmanagement

Führen beginnt bei sich selbst. Das gilt besonders bei der Vielzahl von Anforderungen und Erwartungen, denen politische Aktive und Führungskräfte im Ehrenamt ausgesetzt sind. Die [...]

Digitale NETTZ-Lesung mit Diskursiv/Kleiner Fünf

Thema Digitale NETTZ-Lesung mit Diskursiv/Kleiner Fünf am 22.10. um 19:30 Uhr Nach dem Erfolg des ersten Bandes "Sag was!" haben die Aktivistinnen von Diskursiv/Kleiner Fünf [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch