openTransfer CAMP #Patenschaften goes digital!

Nach Berlin, Schwerin, Leipzig und Bremen findet das openTransfer CAMP #Patenschaften am 11. Dezember 2020 in einem rein digitalen Format für euch statt. Wir möchten die Patenschafts- und Mentoringszene im virtuellen Raum zusammenbringen und gemeinsam über andauernde Herausforderungen, Chancen und Zukunftsvisionen der Patenschafts- und Mentoringarbeit diskutieren, uns austauschen und digital vernetzen.

Viele Menschen engagieren sich tagtäglich für andere, denen wichtige Bezugspersonen fehlen. Gerade in Krisensituationen möchten Menschen näher zusammenrücken und einander helfen. Das Bundesprogramm “Menschen stärken Menschen” unterstützt dieses Engagement und fördert Patenschaften, die einen wertvollen Beitrag zur gesellschaftlichen Teilhabe und zu mehr Bildungsgerechtigkeit leisten. Doch was tun, wenn persönliche Begegnungen aufgrund von Kontaktbeschränkungen untersagt sind?

Durch die andauernde Corona-Krise stehen viele Koordinator:innen, Ehrenamtliche und Engagierte weiterhin vor tagtäglichen Hürden: Wie kann die analoge Patenschaft, die auf persönlichem Kontakt und Vertrauen basiert, ins Digitale übertragen und dort auch aufrecht erhalten werden? Wie können Mentor:innen, Pat:innen und Mentees in der jetzigen Situation gut begleitet werden? Wie kann die eigene Zielgruppe mit Endgeräten versorgt und einzelne Mentoringprozesse digitalisiert werden?

Wir möchten euch die Möglichkeit geben, euch mit Koordinator:innen und Engagierten, die sich mit denselben Fragen wie ihr beschäftigen, auszutauschen, Erfahrungen der vergangenen Wochen und Monate zu teilen und wichtige Learnings weiterzugeben. Im Rahmen unseres digitalen Barcamps werden keine langen Monologe gehalten, wir gehen nach kurzen Impulsen direkt in die Diskussion – und zwar so, wie ihr es von unseren Barcamps gewohnt seid: im großen Plenum genauso wie in Sessionräumen, bei Pausengesprächen und beim Netzwerken – nur eben digital!

Wann: 11. Dezember 2020

Wo: Online

Veranstalter: open Transfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE