Plötzlich Digital: Die Sprechstunde #14: Grafiken mit Canva bearbeiten

Ihr habt ganz viele Fragen, weil plötzlich eure gesamte Zusammenarbeit digital abläuft? Kommt in unsere digitale Sprechstunde!

Eigentlich seid ihr sonst meistens im Büro und eure Teamtreffen finden von Angesicht zu Angesicht statt? Was passiert mit den geplanten Workshops und Konferenzen?

In Corona-Zeiten müssen viele soziale Organisationen plötzlich von 0 auf 100 ins mobile und dezentrale Arbeiten kommen. Der Turbo-Digitalisierungsprozess wirft viele Fragen auf, auf die es Antworten braucht – schnell und passend zu den eigenen Herausforderungen und Bedarfen.

Dabei möchten wir euch helfen! Mit Plötzlich digital: Die Sprechstunde geben wir euch gemeinsam mit CorrelAid, GoVolunteer und openTransfer jeden zweiten Freitag um 11 Uhr einen virtuellen Raum, um gemeinsam mit anderen etwas Neues kennenzulernen.

Das erwartet euch dieses Mal

Sebastian von D3 – so geht digital gibt am kommenden Freitag eine Einführung in die Software Canva, mit der ihr für eure Organisationen ansprechendes Bildmaterial erstellen und in (fast allen) gewünschten Formaten veröffentlichen könnt. Wir starten mit einem Schnelldurchlauf durch die Funktionen von Canva und einigen Tipps und Tricks zur Anwendung. Im Anschluss gibt es Zeit für Fragen und erste Experimente. Wir freuen uns auf Euch!

Wann: Freitag, 4. September, 11 Uhr

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus dem Magazin

Digitaler Berliner Präventionstag 2020

Hassgewalt, Mobbing und Stalking treten auch im digitalen Raum auf. Hier ergeben sich oftmals neue Dimensionen von Cybergewalt: Digitale Phänomene von Gewalt verbreiten sich schneller [...]

Das Creative Bureaucracy Festival 2020

Das Creative Bureaucracy Festival 2020 steht vor der Tür: Eine Woche voll bürokratischer Vorstellungskraft vom 28. September bis zum 2. Oktober 2020. Das Programm ist [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch