Senioren ins Netz – Onlinefragestunde über Jitsi Meet

Die „Senioren ins Netz“ sind eine Gruppe von Ehrenamtlichen fortgeschrittenen Alters, die anderen Senioren die Angst vor Computer und Smartphone nehmen und insbesondere das Internet näherbringen wollen. Ihr Angebot erstreckt sich von der betreuten Computerhilfe über Themenvor– und -nachmittage bis hin zum Computerstammtisch. Die Gruppe sieht ihr Angebot nicht nur als Wissensvermittlung sondern auch als Möglichkeit, soziale Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Seit April 2020 bietet die Gruppe ihre Fragestunde online über das kostenlose Konferenzsystem Jitsi an. Hier können Fragen rund um das Thema Computer, Tablet und Co besprochen werden und das sogar ohne Abstandsregel und Mund-Nasenschutz! Unter https://meet.jit.si/sin_ingolstadt sind die „Senioren ins Netz“ erreichbar. Die Gruppe hat sich bewusst für Jitsi Meet entschieden, da dieses sehr leicht zu bedienen ist. Auf https://www.netzwerk-altern-in.de/jitsi findet man eine Kurzanleitung zu Jitsi und auf dem YouTube-Kanal des Bürgerhauses hat die Gruppe kurze Videos erstellt. Zur Woche des Bürgerschaftlichen Engagements laden die „Senioren ins Netz“ am Montag, den 14.09.2020 von 10 und 11 Uhr zur Onlinefragestunde ein.

Wann: 14. September 2020

Wo: Online

Veranstalter: Senioren ins Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Neue Engagierte online finden und mobilisieren

Die eigene Website, Social-Media-Kanäle oder Engagement-Plattformen – heute gibt es unzählige digitale Wege, durch die Menschen erreicht werden können, die sich engagieren möchten. Die meisten [...]

Webinar: Weihnachtsfundraising mit betterplace.org

Während in Deutschland bereits 88% der Menschen regelmäßig das Internet nutzen (Stand 2020), werden nur 9 % der Spenden von gemeinnützige Organisationen online gesammelt. Im [...]

Richtig gute Präsentationen: So fesseln Sie ihr Publikum

In der digitalen Welt gibt es unendlich viele Möglichkeiten, Präsentationen zu gestalten. Trotzdem verfügen wir Menschen noch über analoge Gehirne – da überfordert so manche [...]

Wie geht’s? Virtuelle Versammlungen im Verein

Seitdem durch die Corona-Pandemie viele Prozesse und Gremien virtuell durchgeführt wurden, fragt man sich nun zurecht: Kann man das nicht immer so machen? Denn der [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE