Smart Country – „Mehr Open Data in Kommunen“

Anfang März veröffentlichen wir den bundesweiten Musterdatenkatalog für Open Data in Kommunen.

Im Rahmen unserer Online-Veranstaltung „Mehr Open Data in Kommunen“ stellen wir Ihnen den Musterdatenkatalog vor. Bisher umfasste er alle Kommunen in Nordrhein-Westfalen, die offene Daten veröffentlichen. Die weiter entwickelte Version umfasst jetzt Kommunen aus ganz Deutschland.

Die Online-Veranstaltung geht über eine Vorstellung des Musterdatenkatalogs noch hinaus. In kurzen Inputs geben mehrere Referent:innen Antworten auf die Fragen:

Wie bewerten Kommunen das Thema Open Data?

Welche Erfahrungen haben die Kommunen mit Open Data gemacht?

Wer nutzt offene Daten?

Wie fange ich mit Open Data an und wo kann ich mich informieren?

Der Teil der Online-Veranstaltung, der über die Vorstellung des Musterdatenkatalogs hinausgeht, richtet sich vor allem an Open-Data-Interessierte, die sich im Thema noch nicht vertieft auskennen. Die Referent:innen werden in kurzen Impulsen von ca. 10 Minuten eine der oben genannten Fragen näher beleuchten. Sie werden auch Tipps geben, wo vertiefende Informationen zu Open Data in Kommunen zu finden sind.

Wann: 04. March 2021, 10:00 – 11:30

Wo: Online

Veranstalter: Bertelsmann Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Neue Engagierte online finden und mobilisieren

Die eigene Website, Social-Media-Kanäle oder Engagement-Plattformen – heute gibt es unzählige digitale Wege, durch die Menschen erreicht werden können, die sich engagieren möchten. Die meisten [...]

Webinar: Weihnachtsfundraising mit betterplace.org

Während in Deutschland bereits 88% der Menschen regelmäßig das Internet nutzen (Stand 2020), werden nur 9 % der Spenden von gemeinnützige Organisationen online gesammelt. Im [...]

Richtig gute Präsentationen: So fesseln Sie ihr Publikum

In der digitalen Welt gibt es unendlich viele Möglichkeiten, Präsentationen zu gestalten. Trotzdem verfügen wir Menschen noch über analoge Gehirne – da überfordert so manche [...]

Wie geht’s? Virtuelle Versammlungen im Verein

Seitdem durch die Corona-Pandemie viele Prozesse und Gremien virtuell durchgeführt wurden, fragt man sich nun zurecht: Kann man das nicht immer so machen? Denn der [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE