SMART UND MOBIL. Eine Frage der Einstellung. Workshop für Frauen

Smartphones sind komplex. Es ist nicht immer einfach herauszufinden, wo und wie wichtige Einstellungen gemacht werden können. Im Workshop schauen wir uns gemeinsam den Aufbau der Betriebssysteme von Android-Smartphones und iPhones an. Wir finden heraus, welche Funktionen und Einstellungsoptionen sich hinter den verschiedenen Apps und Menüs verbergen. Und welche Auswirkungen die unterschiedlichen Einstellungen und Wahlmöglichkeiten haben. Ihr erfahrt, welche Grundeinstellungen ihr unbedingt beachten solltet, damit ein sicherer Umgang garantiert ist. Außerdem sprechen wir darüber, wie Fotos und andere Dokumente in Cloud-Systemen wie GoogleMyDrive oder iCloud gespeichert werden können, welche Vorteile und Risiken es gibt und welche Alternativen zur Verfügung stehen. Der Workshop findet über das Videokonferenz-Tool BigBlueButton statt, den Link erhalten Angemeldete kurz vorher. Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe Kurz & Gut: Mittwoch-Workshops für Frauen. Das Projekt IT- UND MEDIENKOMPETENZZENTRUM (IMZ) wird gefördert aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Wann: 18. May 2022

Uhrzeit: 16:00 bis 18:00 Uhr Uhr

Wo: online

Veranstaltende: FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE