Social Hacking – Grundlagen des Social Engineering

Der Wettlauf zwischen Angreifern und Verteidigern im Kontext von Cyberangriffen ist technologisch nicht zu gewinnen. Relevante psychologische und soziale Mechanismen werden von Angreifern, neben technologischen Mitteln, eingesetzt, um Systeme, Organisationen und Privatpersonen zu korrumpieren. In diesem Live-Online-Seminar wird unser Experte auf die psychologischen Grundlagen, soziale Mechanismen und konkrete psycho-soziale Strategien im Kontext von Cyberangriffen eingehen.

Wann: 02.Juni 2021

Uhrzeit: 10:00 – 11:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: bitkom Akademie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE