Social Media #Thursdate: Twitter in der politischen Kommunikation – Webinar für Einsteiger

Man sieht von oben auf die Arme und Hände einer Person, die am Laptop arbeitet. Sie sitzt an einem weissen, runden Tisch - neben sich ein Smartphone, Stifte, eine Brille und eine Pflanze. Am Arm trägt sie eine SmartWatch.

Nicht erst seit der Präsidentschaft von Donald Trump spielt Twitter in der politischen Kommunikation eine große Rolle. Der Microblogging-Dienst Twitter verzeichnet mittlerweile täglich über 500 Millionen Kurznachrichten, genannt Tweets. Die Nutzerzahlen steigen weiter. Knapp 25 Prozent der verifizierten Accounts auf Twitter sind von Journalisten, die Twitter aufgrund ihrer kurzen und direkten Informationen schätzen. Mit 280 Zeichen ist die Länge eines Tweets genau begrenzt. In der Kürze liegt hier also die Würze – auch für die politische Kommunikation. In diesem Einsteiger Webinar lernen Sie die Tipps und Kniffe rund um Twitter kennen: Wie erstellt man einen Tweet? Warum sind Hashtags so wichtig? Was sind Twittertrends? Wie gewinnen Sie relevante Follower für Ihre politischen Botschaften? Aufgrund seines Aufbaus eignet sich das Webinar auch für Twitter-Einsteiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE