Social Media Workshop

“Erfolgreich engagiert” ist ein Angebot für ehrenamtlich und hauptamtlich Aktive in Vereinen, Politik und Initiativen in Norddeutschland.

25. und 26. Februar – jeweils 18 – 21 Uhr

Enorme Reichweite, neue Zielgruppen und der direkte Kontakt mit Menschen, Social Media bietet zahlreiche Möglichkeiten, um mit Bürger_innen in den Austausch zu kommen. Die Werbung für die eigene Sache im digitalen Raum ist so wichtig wie nie zuvor. Zeit, sich auf den neuesten Stand zu bringen und Ideen für den eigenen Auftritt im Social Media zu bekommen.

Unser Workshop, der an zwei Abenden hintereinander stattfindet, zeigt Wege zu einer wirkmächtigen und überzeugenden Präsenz auf Facebook, Twitter und weiteren Plattformen. Wir lernen neue Tools und Kniffe kennen und wissen, wie wir effizient und zugleich gelungen im Social Media kommunizieren und wie wir mit Angriffen und Hasskommentaren souverän umgehen können.

Inhalte & Kurzbeschreibung
– Die Bedeutung von Online-Marketing für die politische Öffentlichkeitsarbeit
– Big Picture -Wo stehen wir? Welche Entwicklungen gibt es im Social Media?
– Wie definieren wir unsere Zielgruppen?
– Der erste Eindruck unserer Social Media-Kanäle
– Kommunikationsstrategien für gesellschaftspolitische Akteur_innen
– Trolle und Hass im Netz – Wie gehen wir damit um?
– Taktiken und Methoden zur Ressourcen schonenden Kommunikation

Wann: 25. February 2021

Wo: Online

Veranstalter: Friedrich-Ebert-Stiftung

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus dem Magazin

Webinar: Digitale Zusammenarbeit

Der runde Tisch und die Flip-Charts vermitteln gleich das angenehme Workshop-Gefühl. Viele Engagierte lieben es im Team die großen Blätter zu gestalten oder angeregt gemeinsam [...]

Seminarreihe: Entspannung und Achtsamkeit

"Homeoffice, Überstunden, Quarantäne - Unser Hilfspaket für alle, die durch Corona an der Belastungsgrenze sind: Tipps und Übungen im Umgang mit Stresssituationen" Gestresst sein gehört [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch