Strategische Öffentlichkeits- und Medienarbeit für NPOs – Einführungsseminar

Jede Organisation, die Wirkung erzielen und gesellschaftlichen Nutzen stiften will, ist neben ihren täglichen Aufgaben auf gelungene Beziehungen, Sympathie und Anerkennung angewiesen. Je professioneller die eigene Öffentlichkeits- und Medienarbeit, desto eher gelangen Themen, Überzeugungen und Botschaften an die gewünschten Ziel- und Unterstützergruppen. Hierzu bedarf es zunächst einer guten Vorbereitung. Für ein stimmiges Kommunikationskonzept benötigen Sie ein Grundverständnis über Funktionalität und Wirkungsweisen der Ihnen zur Verfügung stehenden ¿neuen¿ und traditionellen Medien, Mittel und Aktionsformen. Darüber hinaus müssen Sie für sich klären, welches Image Sie in der Öffentlichkeit prägen und wen Sie primär erreichen wollen. Wenn Sie die Erwartungen, Bedürfnisse und Beteiligungswünsche Ihrer favorisierten Zielgruppe kennen, können Sie diese interessengerecht ansprechen und den Kreis Ihrer bisherigen Unterstützer_innen (noch) erweitern. Und wenn es Ihnen gelingt, Ihre Botschaften und Ihr Handeln über verschiedene Kanäle eingängig, konsequent und widerspruchsfrei zu verbreiten, festigen Sie das wichtigste Fundament für die positive Außenwirkung Ihrer Organisation: Vertrauen. Sie machen sich außerdem bewusst, welche Bereiche sie vertiefen wollen/müssen und können im Anschluss die passenden Seminare im Ausbildungsgang „Kommunikations-Management“ besuchen.

Wann: 01.July 2021

Uhrzeit: ab 14 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: Friedrich- Ebert- Stiftung e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE