Webinar #3: Migration, Flucht und Pandemie

Geflüchtete sind nicht nur durch die Corona-Maßnahmen besonders stark betroffen (oftmals Quarantäne im Zimmer, kein Internet, keine Möglichkeit des Homeschoolings), sondern auch generell vielen Belastungen ausgesetzt (Traumata, Postmigrationsstressoren, Existenzängsten oder andere psychosozialen Belastungen). 

In diesem Vortrag wird es darum gehen, welche Tipps man Ehrenamtlichen im Umgang mit psychisch belasteten Geflüchteten geben kann. 

Wann: 16. März 2022

Uhrzeit: 13:00 – 14:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: openTransfer Patenschaften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE