Webinar: Fördermittel, Zuwendungen und Spenden in Corona-Zeiten

Fördermittel, Zuwendungen und Spenden in Zeiten von Corona Gerade in Zeiten von Corona geht es für viele Vereine und ehrenamtlich Engagierte ganz besonders auch um das liebe Geld. Wenn Veranstaltungseinnahmen wegfallen, Aktionstage nicht stattfinden können, Spendensammlungen vor Ort unterbleiben müssen dann fragt sich so mancher: „Schaffen wir das?“ Glücklicherweise tut sich in der aktuellen Situation viel. Der Staat hat eine Vielzahl von Förderprogrammen aufgelegt, zum Glück nicht nur für Unternehmen, sondern auch für gemeinnützige Organisationen. Auch Zuwendungsgeber wie Stiftungen oder private Förderfonds haben sich auf die neue Situation eingestellt. Viele große und kleine Unternehmen unterstützen durch Sachspenden und kostenlose Dienstleistungen. Auch die Spendenbereitschaft der Bevölkerung ist groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

Windows 10/11 sicher in ihrer NPO einsetzen

Das Home-Office ist durch die Pandemie das neue „Normal“ geworden. Aus Sicht der IT-Verantwortlichen ergeben sich daraus neue Herausforderungen, um die Sicherheit der Systeme und [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE