Webinar: Nachhaltige Digitalisierung mitgestalten

Die Digitalisierung bestimmt unseren Alltag und unser Zusammenleben – jeden Tag ein bisschen mehr. Gleichzeitig droht unserer Erde der Klimakollaps. Zudem sind Demokratien weltweit in der Krise. Diese drei Entwicklungen hängen zusammen. Was müssen wir also tun, damit die Digitalisierung nachhaltig wird und wirkt?

Referent Hendrik Zimmermann gibt nicht nur einen theoretischen Input, sondern auch ganz praktische Tipps, mit denen du dich für nachhaltige Digitalisierung starkmachen kannst – privat, beruflich und gesellschaftlich. Auf den Input folgt ein 30-minütiges Gespräch. Dort kannst du deine Fragen stellen und diskutieren.

Dieses Webinar ist der Auftakt der Utopinare – unserer Reihe zu den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Informationen zu den weiteren Webinaren findest du hier.

Inhalte:

  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit – wie hängt das zusammen?
  • Wie können sich Vereine und Organisationen für nachhaltige Digitalisierung einsetzen?
  • Was kann ich ganz konkret tun – zuhause, im Büro, und im politischen Kontext?

Wann: 18. February 2021, 13:00 – 14:30 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: open Transfer Akademie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Neue Engagierte online finden und mobilisieren

Die eigene Website, Social-Media-Kanäle oder Engagement-Plattformen – heute gibt es unzählige digitale Wege, durch die Menschen erreicht werden können, die sich engagieren möchten. Die meisten [...]

Webinar: Weihnachtsfundraising mit betterplace.org

Während in Deutschland bereits 88% der Menschen regelmäßig das Internet nutzen (Stand 2020), werden nur 9 % der Spenden von gemeinnützige Organisationen online gesammelt. Im [...]

Richtig gute Präsentationen: So fesseln Sie ihr Publikum

In der digitalen Welt gibt es unendlich viele Möglichkeiten, Präsentationen zu gestalten. Trotzdem verfügen wir Menschen noch über analoge Gehirne – da überfordert so manche [...]

Wie geht’s? Virtuelle Versammlungen im Verein

Seitdem durch die Corona-Pandemie viele Prozesse und Gremien virtuell durchgeführt wurden, fragt man sich nun zurecht: Kann man das nicht immer so machen? Denn der [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE