Wine & Hack

Schnappen Sie sich Ihr (feierabendliches) Lieblingsgetränk und machen Sie es sich vor dem heimischen Computer bequem, während Sie auf unterhaltsame Weise Ihr Wissen erweitern.

Wir alle sind tagtäglich mit Laptops und Handys im Netz, wir kommunizieren und arbeiten online, dennoch gerät der Datenschutz und Datensicherheit oftmals wegen seines trockenen Images ins Hintertreffen. Doch IT-Sicherheit muss nicht zwangsläufig langweilig sein, es kommt nur drauf an, wie man das Thema angeht.

Bei unserem Wine & Hack-Event wird Ihnen vom Hacker Götz Sattler (“Die Hackershow”) auf eindrucksvolle, aber amüsante Art und Weise gezeigt, wie wichtig Datenschutz und Datensicherheit im Netz ist. Freuen Sie sich auf zwei Stunden kurzweilige und spaßige Sensibilisierung für Informationssicherheit: Sie erfahren wie leicht Handys und Sicherheitslücken genutzt und Ihre Daten ausgespäht werden können und wie Sie dies zukünftig verhindern können. Danach bleibt noch Zeit für einen Drink und Schnack mit anderen Engagierten! Wie könnte ein Arbeitstag besser ausklingen?

Wann: 26. May 2021

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: Forum Digitalisierung und Engagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Beiträge aus Events

Weiterbildung: Einführung in die Ehrenamtsplattform der Smart Village App

Referentin: Susann Nitzsche, Herzberg digital.verein.t Was können die Herzberg-App (Smart Village App) und die dazugehörige Ehrenamtsplattform für mich tun? Das St.adtlabor lädt alle Interessierten ein, [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE