Workshop: Urheberrecht für Vereine

Gerade für Vereine ist die Öffentlichkeitsarbeit sehr wichtig: So finden sie neue Mitglieder, überzeugen sie Geldgeber:innen von der Sache und gewinnen sie Unterstützer:innen. Im digitalen Raum kommt kommt rechtlichen Fragen oftmals besondere Bedeutung zu: Es gilt, Urheber- und Nutzungsrechte zu beachten, offene Lizenzen richtig zu handhaben. Mit dem iRights.Lab-Experten Henry Steinhau lernt ihr auf unterhaltsame und verständliche Weise die Grundzüge und Prinzipien des Urheberrechts und offener Lizenzen kennen. Wir vermitteln, welche Persönlichkeitsrechte im Vereinsalltag zu beachten sind, insbesondere beim Verwenden von Personenfotos sowie Video- und Audioaufnahmen. Der Workshop wird auf deutsch stattfinden und bedarf keiner Vorkenntnisse.

Wann: 25. November 2021

Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: CityLAB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus Events

Digitales Pub-Quiz

Die Digitale Nachbarschaft lädt ein zum digitalen Pub-Quiz! Sie wollen in geselliger Runde der DiNa-Community Ihr Wissen testen, Ihre digitalen Kompetenzen erweitern und sich nebenbei [...]

Einführung in die Künstliche Intelligenz (KI)

Künstliche Intelligenz (KI) spielt in der Digitalisierung eine Hauptrolle. Sie hat Einzug in unser Leben gehalten und wird immer mehr Auswirkungen auf das Individuum und [...]

Spendensammeln mit Kryptowährungen

Seit 2009 existiert mit dem Bitcoin eine wahre Erfolgsstory. In den letzten Jahren kamen mit Ethereum und Co. noch viele weitere digitale Währungen hinzu, die [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch