Zielgerichtete Inhaltsnutzung – Recherchieren in Social Media

Neue Zielgruppen gewinnen mit Social Media Die Teilnehmenden lernen kennen, welche Algorithmen in sozialen Netzwerken dafür sorgen, ob und wie eine Information Reichweite gewinnt oder auch nicht. Sie lernen auch kennen, wie sie eine Information in einem sozialen Netzwerk auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen müssen und wie sie dabei geschickt vorgehen. Sie lernen Spezialsuchmaschinen kennen, die soziale Netzwerke gemäß der Suchanfragen durchsuchen und in Dashboards zusammenstellen. Das soll dazu führen, dass sie zukünftig schnell und zielgerichtet Trends in der allgemeinen Diskussion in sozialen Medien erkennen und darauf reagieren können.

Wann: 14. October 2021

Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr

Wo: Online

Veranstaltende: Heinrich-Böll-Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus Events

Cloud-Computing und Datenschutz

Das EuGH-Urteil (Schrems II) zur Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittländer (z.B. USA) hat für viel Verunsicherung gesorgt. Vereine und Organisationen stehen vor der Frage, [...]

Purposeful Coding

Einkaufen per App, Kommunikation via Smartphone oder mit ein paar Klicks schnell das Carsharing nutzen. Digitale Anwendungen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken oder [...]

Webinar: Weihnachtsfundraising mit betterplace.org

Während in Deutschland bereits 88% der Menschen regelmäßig das Internet nutzen (Stand 2020), werden nur 9 % der Spenden von gemeinnützige Organisationen online gesammelt. Im [...]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch