RSS Feed von D3 – so geht digital

Den Link zu unserem RSS-Feed findet ihr hier: https://so-geht-digital.de/feed/

  • von Sebastian Ederle
    Unser Leben wird immer digitaler. Doch viele Menschen werden dabei abgehängt. Die mehrfach ausgezeichneten PIKSL-Labore möchten das ändern und setzen auf Bildungsangebote von und für Menschen mit Behinderung. Der Beitrag PIKSL: Digitale Teilhabe für alle erschien zuerst auf D3 – so geht digital.
  • von Aris Kress-Kallidromitis
    In Ausgabe #39 der Sprechstunde zeigte uns Dr. Nassrin Hajinejad vom Kompetenzzentrum Öffentliche IT am Fraunhofer Institut FOKUS das digitale Whiteboard Conceptboard. Die Alternative zu Tools wie Miro oder Mural besticht vor allem durch die intuitive Bedienung, die einfache Bedienoberfläche sowie der Verfügbarkeit auf Deutsch. Der Beitrag #39 Zusammenarbeiten mit Conceptboard erschien zuerst auf D3 […]
  • von Kai Gärtner
    Im letzten Teil unserer Serie schauen wir auf Einsatzmöglichkeiten freier Sofware in Unternehmen und Organisationen. Im professionellen Umfeld ist Zeit meist Geld und der Austausch mit Kolleg:innen, Partner:innen und Kundschaft spielt eine ebenso große Rolle wie Branchenstandards. Daraus ergeben sich einige Anforderungen, die wir genauer beleuchten. Der Beitrag Open Source Tools im Berufsalltag einsetzen: Worauf […]
  • von Merle Becker
    Wenn wir etwas Positives aus der Corona-Pandemie mitnehmen, dann ist es wohl der Sprung, den die Digitalisierung gemacht hat. In Zukunft wird es voraussichtlich viel mehr digitale und hybride Events geben als noch 2019. Für Moderator:innen entstehen dadurch aber ganz neue Herausforderungen. Nachdem wir in Teil 1 Tipps zum Thema Körper und Stimme im digitalen […]
  • von Aris Kress-Kallidromitis
    In dieser Ausgabe stellte Carolin Klingsporn von Liquid Democracy die Beteiligungsplattform adhocracy.plus vor. Hiermit können Organisationen digitale Beteiligungsprojekte umsetzen. Im Mitschnitt lernt ihr verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten kennen. Der Beitrag #38 Digitale Beteiligungsprojekte mit adhocracy+ erschien zuerst auf D3 – so geht digital.
  • von Jana Piske
    Wir konnten es alle bereits erleben: Analog schaffen wir es oft wesentlich schneller, ein Gefühl der Verbundenheit aufzubauen. Auch in digitalen Team sollten analoge Elemente in eurem Teambuilding mitgedacht werden. Diese seltenen Aktivitäten sind dann umso wertvoller für euch und euer Wir-Gefühl. Der Beitrag Offline für das digitale Wir-Gefühl auftanken erschien zuerst auf D3 – […]
  • von Merle Becker
    Im ersten Teil dieser Reihe haben wir Tipps und Tricks zusammengefasst, mit denen ihr euren Körper und eure Stimme in digitalen Moderationen besser einsetzen könnt. Dieses Mal sehen wir uns die Struktur von digitalen Veranstaltungen genauer an – aus der Sicht der Moderation. Der Beitrag Wie du als Moderator:in für digitale Nähe sorgst – Teil […]
  • von Jana Piske
    Nicht in jedem digitalen Team kann man auf ein persönliches Gespräch warten. Wie du online ein Konfliktgespräch führst und auch längerfristig eine gewinnbringende Konfliktkultur in deiner Organisation etablierst, schauen wir uns im 3. Teil unserer Serie zu digitalen Teams an. Der Beitrag Konfliktmanagement digital: Wenn man nicht auf das persönliche Treffen warten kann erschien zuerst […]
  • von Kai Gärtner
    Nachdem wir im vorangegangen Artikel erklärt haben, was freie Software ausmacht und wo die Vorteile liegen, stellen wir nun freie Software für den alltäglichen Gebrauch vor. Als Consultant und Softwareentwickler begegnet uns täglich freie Software, die eine Alternative zu proprietären Anwendungen darstellt. Der Beitrag Open Source für den Alltag erschien zuerst auf D3 – so […]
  • von Merle Becker
    Nach anfänglicher Begeisterung für digitale Events machte sich bei vielen von uns im Laufe der Pandemie eine gewisse Müdigkeit breit: die sogenannte Zoomfatigue. Doch das muss nicht so sein! Gute Moderator:innen können dafür sorgen, dass wir auch im digitalen Raum menschlich und nah miteinander arbeiten können. Mit diesen Tipps und Tricks werdet ihr die nächste […]

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch  Logo DSEE