Plötzlich digital: Die Sprechstunde

Ihr habt ganz viele Fragen, weil plötzlich eure gesamte Zusammenarbeit digital abläuft? Kommt in unsere digitale Sprechstunde!

Weisses Smartphone und weisses Headset liegen auf einer vergilbten Zeitung. Eingeblendeter Text: Plötzlich Digital. Die Sprechstunde. Jeden 2. Freitag, 11 Uhr. Ein Angebot von CorrelAid, GoVolunteer, openTransfer und D3 - so geht digital

Spätestestens seit Corona-Zeiten müssen viele soziale Organisationen plötzlich von 0 auf 100 ins mobile und dezentrale Arbeiten kommen. Der Turbo-Digitalisierungsprozess wirft viele Fragen auf, auf die es Antworten braucht – schnell und passend zu den eigenen Herausforderungen und Bedarfen. 

Dabei möchten wir euch helfen! Mit Plötzlich digital: Die Sprechstunde geben wir (CorrelAid, GoVolunteer, openTransfer und D3 – so geht digital) euch im zweiwöchentlichen Rhythmus Freitags um 11 Uhr einen virtuellen Raum, um gemeinsam mit anderen etwas Neues kennenzulernen.

Das erwartet euch

Mit unseren Digital-Expert:innen könnt ihr euch per geteiltem Bildschirm Kollaborationstools und Videokonferenz-Programme gemeinsam anschauen und eure Fragen diskutieren. Wir bauen das Angebot laufend aus. Für jeden Termin könnt ihr euch kostenlos und bis zu 1 Minute vor der Veranstaltung anmelden.

#20 G-Suite nutzen – mehr als nur Mails
(Freitag, 27. November 2020)

Ihr habt euch Themen gewünscht. Eine häufige Frage war: Wir nutzen die G-Suite beruflich, aber eigentlich doch nur für Mails und Kalender – da steckt doch mehr drin? Ja! Was, das zeigt uns Kai Gärtner, Projektmanager und zuständig für die IT am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft in Berlin.

Vergangene Sprechstunden ansehen

#19 Das digitale Whiteboard Miro (anschauen)

Freitag, 13.11.2020 Die Ausgabe fand im Rahmen des openTransfer Camps digital statt. Das Thema der Sprechstunde waren digitale Whiteboards, insbesondere das mächtige Kollaborationstool MIRO. Michael Metzger von der Online Facilitator Academy zeigte, wie man von kleinerem bis sehr komplexem Board seine Workshops interaktiv und strukturiert aufbereiten und moderieren kann.

#18 Kollaborativ Arbeiten mit WECHANGE (anschauen)

Freitag, 30.10.2020 Wenn Projektteams und Organisationen zusammenarbeiten, entsteht schnell eine große Ansammlung von unterschiedlichen Tools – digitale Clouds und Kalender, Kollaborationsanwendungen, Mail-Verteiler, usw. Der genossenschaftliche Open Source-Anbieter WECHANGE löst dieses Problem, indem eine Plattform angeboten wird, auf der die wichtigsten Tools integriert sind.

#17 So geht: Podcast mit Audacity
(anschauen)

Freitag, 16.10.2020 Für viele die beste Begleitung beim Zugfahren, Kochen, Putzen oder dem Spaziergang: Der Podcast! Mittlerweile nutzen auch immer mehr gemeinnützige Initiativen das Format um ihr soziales Wirken zu kommunizieren. Jasmin von CorrelAid Podcast Team zeigt euch wie ihr mit dem Open Source Tool “Audacity” eigene Audioinhalte bearbeiten könnt und somit die Grundlage für euren eigenen Podcast legt.

#16 Community Management mit dem Creator Studio
(anschauen)

Freitag, 02.10.2020: Gutes Community Management auf Social Media ist vor allem eins: Arbeit. Wer aber sowieso schon aktiv bei Instagram, Twitter oder den anderen Social Media Plattformen ist, viel Zeit und ehrliches Interesse für sein Thema hat, wird mit ein wenig Fleiß schnell belohnt. Dominique von GoVolunteer zeigt euch, wie ihr mit dem „Creator Studio“ auf Facebook und Instagram umgeht – und gibt praktische Tipps zum Nachmachen.

#15 Kollaborativ mit Nextcloud arbeiten
(anschauen)

Freitag, 18. September 2020: Gemeinsam am nächsten Antrag schreiben? Von unterwegs Zugriff auf die wichtigsten Dokumente? Gemeinsam Vorhaben und Projekte koordinieren? Datensensible Umfragen erstellen? Die Open-Source Lösung Nextcoud stellt eine etablierte Lösung zu proprietären Lösungen wie Dropbox, Drive o.ä. Anbietern dar. Tim Schrock (Koordinator für digitale Beteiligungswerkzeuge – Deutscher Bundesjugendring e.V.) stellt euch Nextcloud vor und gibt Tipps zur richtigen Handhabung.

#14 Bilder & Grafiken mit Canva bearbeiten und erstellen
(anschauen)

Freitag, 4. September 2020: Sebastian von D3 – so geht digital gibt eine Einführung in die Software Canva, mit der ihr für eure Organisationen ansprechendes Bildmaterial erstellen und in (fast allen) gewünschten Formaten veröffentlichen könnt. Sebastian startet mit einem Schnelldurchlauf durch die Funktionen von Canva und einigen Tipps und Tricks zur Anwendung, bevor eine Beispielgrafik erstellt wird.

#13 Eure Daten verstehen und visualisieren mit Tableau
(anschauen)

Freitag, 24. Juli 2020: Nina von CorrelAid gibt eine Einführung in die Visualisierungssoftware-Tableau, mit der ihr für eure Daten ansprechende und interaktive Dashboards erstellen und diese intern und extern teilen könnt. Die Session umfasst Hinweise zu Datenvisualisierungen im Allgemeinen, aber auch konkrete Tableau-Tipps zum richtigen Set-up.

#12 Kontakt- und Freiwilligenmanagement mit der ODOO Community Edition
(anschauen)

Freitag, 10. Juli 2020: Eine funktionierende Engagierten-/ Mitarbeiterverwaltung wünschen sich viele Organisationen. Lars von Start with a Friend berichtet von seinen Erfahrungen mit der ODOO Community Edition, den Möglichkeiten, die diese Plattform noch zu bieten hat (z.B. CRM) – und den Fragen, die man sich zuvor stellen sollte.

#11 Projektmanagement mit Asana
(anschauen)

Freitag, 26. Juni 2020: Projekte planen und verwalten, Aufgaben definieren und delegieren – was ist möglich mit dem Tool Asana? Berit von GoVolunteer stellt unterschiedliche Anwendungsbeispiele aus der Praxis vor.

#10 Öffentliche Dokumentationen mit Gitbook erstellen (anschauen)

Freitag, 12. Juni 2020: Frie von CorrelAid zeigt euch anhand der internen Doku von CorrelAid, wie ihr mit Gitbook eine öffentliche Dokumentation erstellen könnt und unter eurer eigenen Sub-Domain hosten könnt (z.b. doku.meineorganisation.de)

#9 Office 365 für die Zusammenarbeit nutzen (anschauen)

Freitag, 29. Mai 2020: Das Thema: Microsoft Office 365. Clara Holler von der DKJS zeigt euch, wie ihr damit in eurer Organisation arbeiten könnt.

#8 Barrierefreie Onlineworkshops (anschauen)

Freitag, 15. Mai 2020: Bei analogen Veranstaltungen gibt es ein wachsendes Bewusstsein für die barrierefreie Gestaltung von Workshops, Meetings und Co. – wie aber gelingt das – nicht nur – in Corona-Zeiten in der Digital-Version?

#7 HumHub: Ein Open Source Social Network Kit (anschauen)

Freitag, 8. Mai 2020: Eine Mischung verschiedenster Möglichkeiten zur Kollaboration in einer Art OpenSource Facebook, die auf eigenen Servern gehostet werden kann. Klingt super, oder?

#6 Informationssicherheit (anschauen)

Donnerstag, 30. April 2020: Passwortmanager, sichere Passwörter, VPN-Clients. Das “Was, wo, wie und warum?” stand im Mittelpunkt dieser Sprechstunde.

#5 Projektmanagement mit Trello (anschauen)

Freitag, 24. April 2020: Viele Karten, viele Funktionen, große Hilfe! In dieser Sprechstunde ging es um Trello. Die Sprechstunde fand im Rahmen des openTransfer Camp goes digital statt.

#4 So gestaltet ihr Onlineworkshops & Webinare (anschauen)

Freitag, 17. April 2020: Wie kann ich die Funktionen von Zoom und Co. und weitere Tools sinnvoll kombinieren, um gute Onlineworkshops zu ermöglichen?

#3 Videokonferenztools: So geht Zoom und Co. (anschauen)

Donnerstag, 9. April 2020: Jasmin, Sören und Karin zeigen, wie man selbst Videokonferenzen anbieten kann, welche Funktionen von Zoom wie genutzt werden können und welche Alternativen es gibt. Auch das Datenschutzthema wird aufgegriffen.

#2 Zusammenarbeiten in Microsoft Teams (anschauen)

Freitag, 3. April 2020: Rahel von CorrelAid teilt ihren Bildschirm mit euch und zeigt die Funktionen von Microsoft Teams. Das Programm bündelt Meetings, Anrufe und Teamarbeit an einem Ort.

#1 Das Chatprogramm für euer Team: So geht Slack (anschauen)

Freitag, 27.3.2020: So geht Slack. Frie Preu von CorrelAid nimmt euch per Bildschirmfreigabe ganz einfach mit in den Workspace von CorrelAid und zeigt, wie ihr in dem Tool eure Kommunikation strukturieren könnt, welche Funktionen Neueinsteiger:innen nicht sofort entdecken und welche Programme sich mit Slack gut kombinieren lassen.

Du bist Digital – Expert:in ?

Super! Du hast Lust dein Wissen im Rahmen der Sprechstunde an soziale Organisationen weiterzugeben? Perfekt! Dann bitte einmal hier entlang:


Dein Thema für die nächste Sprechstunde

Lass uns wissen, welches Thema dich derzeit umtreibt. Wir werden versuchen eine:n passende:n Digital-Expert:in für die Sprechstunde zu gewinnen.

Die Sprechstunde wird realisiert von CorrelAid, Go Volunteer, openTransfer, D3 – so geht digital und vielen Expert:innen, die kostenlos ihr Wissen zur Verfügung stellen.

Du hast den Artikel zu Ende gelesen. Bewerte jetzt wie er dir gefallen hat oder
[Total: 15 Durchschnitt: 4.3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Beiträge aus dem Magazin

D3 – so geht digital ist ein Projekt der     gefördert durch